Exchange-Buddy SharePoint 2013 wurde auch von der KPMG hinsichtlich Compliance begutachtet!

 

Wie auch im Exchange 2013 KPMG Paper wurde auch SharePoint 2013 hinsichtlich deutsches Handels- und Steuerrecht unter die Lupe genommen.

Und, was soll ich sagen, es gibt gute Nachrichten. Lest selbst!

“Compliance mit Microsoft Sharepoint Server 2013 – Eine Analyse der wichtigsten Funktionen nach Handels- und Steuerrecht”

 

http://www.kpmg.de/bescheinigungen/requestreport.aspx?36653

 

Viele Grüße,

Antje

Das neue Exchange 2013 – CU1 ist veröffentlicht

 
 

Seit letzter Woche ist das erste kumulative Update (CU1) für Exchange veröffentlicht. Die neuen kumulativen Updates sind nicht wie die früheren Updates, da sie nicht die bisherige Roll-Up-Infrastruktur brauchen, weil sie komplette neue Builds, also neue komplette Programmversionen des Produktes sind. Das bedeutet, wenn Sie einen neuen Exchange Server in Betrieb nehmen möchten, verwenden Sie einfach das zuletzt veröffentlichte kumulative Update. Microsoft plant, jeweils quartalsweise die nächste Version zu veröffentlichen.

 
 

Alles Wichtige hierzu finden Sie auf den folgenden Webseiten:

 
 

         Release Notes:

http://technet.microsoft.com/en-us/library/jj150489(v=exchg.150).aspx

 
 

         Download Link:

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=38176

 
 

         Artikel dazu

http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2013/04/02/released-exchange-server-2013-rtm-cumulative-update-1.aspx

 
 

Das erste kumulative Update CU1 ist die notwendige Version von Exchange 2013 um eine lokal installierte Koexistenz von älteren Exchange Server Versionen mit Exchange 2013 zu ermöglichen. Das finale Produktupdate für CU1 hat die Nummer 15.0.620.29. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in die Planning and Deployment Documentation oder auch den Webcast von Ignite (Deployment of and coexistence with Exchange Server 2013)

 
 

Beachten Sie bitte, dass die Koexistenz von verschiedenen Exchange Server Versionen lokal installiert (on-premise) nur dann möglich ist, wenn Sie von der jeweiligen älteren Version wenigstens eine Server Role in der Umgebung lassen.

 
 

Beachten Sie bitte bei einem Upgrade einer reinen Exchange 2007 Umgebung auf Exchange 2013, dass Sie dann danach Exchange 2010 nicht mehr in diese Umgebung ausbringen können. Wenn Sie Exchange 2010 in Ihrer Umgebung brauchen, sollten Sie zuerst Exchange 2010 Multi-Role-Server mit allen vier Serverrollen einsetzen, bevor Sie das Exchange 2013 Setup (setup.exe/PrepareAD) ausführen. So lange Sie zumindest eine Rolle jeder älteren Serverversion behalten, können Sie zusätzliche Server dieser Version in Ihrer Koexistenz-Umgebung installieren. Wenn Sie einmal die letzte Serverrolle einer älteren Version entfernen, ist es nicht mehr länger möglich, diese Version wieder in die Umgebung einzubringen.

 

Wer sich rund um Exchange 2013 sowie Lync, Sharepoint Windows 8 und Office 2013 informieren möchte, sei an der Stelle herzlich zu unserem Eary-Adopter Partner InfoWAN zum Workshop

eingeladen:

Anmeldung und Details:

Die detaillierte Agenda finden Sie hier…

Direkt zur Anmeldung gelangen Sie hier…

 

Servus,

Antje

Endlich nach Exchange 2013 migrieren!

 

Hach, nachdem Exchange 2013 ja nun schon seit Ende letzten Jahres verfügbar sind, können jetzt endlich auch alle Bestandskunden auf die neueste Exchange Version migrieren.

Was man tun muss, wenn man von EX2007 oder EX2010 auf die neueste Exchange Version migrieren möchte, steht wie gewohnt auf Technet:

http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2013/02/12/released-update-rollup-6-for-exchange-server-2010-sp2-and-exchange-2007-sp3-ru10.aspx

Eine erfolgreiche Migration wünscht

Antje

Exchange 2013 auf der CeBIT

 

Neben Weihnachten, Silvester und dem eigenen Geburtstag ist es vor allem die CeBIT, die das Microsoftie-Herz in jeglicher Hinsicht höher schlagen lässt. Zum einen natürlich in voller Vorfreude darauf allen Interessierten ein Stück der eigenen Begeisterung mitzugeben, alte Bekannte wieder zu sehen, aber auch viel die Vorbereitung der Messe sehr viel Stress und Deadlines mit sich bringt.

Mit InfoWAN, Dataone, Gwava usw. und unseren eigenen Produktständen haben wir echte Exchange Fans mit vor Ort.

Einfach in Halle 4 Stand 26 vorbei kommen und uns kennenlernen J Oder für die Geplanten – einfach einen Termin im Geschäftskundenforum vereinbaren: http://www.microsoft.com/de-de/business/cebit/termine.aspx

Der Countdown läuft….

Eure Antje

Microsoft lädt zur Server Konferenz ein!

Microsoft Synopsis 2013 – Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Microsoft Synopsis 2013 ist das neue Veranstaltungsformat für IT-Entscheider und IT-Professionals: Sie arbeiten mit Microsoft Server-Lösungen oder planen, bald damit loszulegen? Dann melden Sie sich jetzt für die Veranstaltung am 10. und 11. April 2013 in Darmstadt an. Microsoft Synopsis 2013 vereint alle bisherigen Microsoft-Formate zum Thema Server und Cloud zu einer 2-tägigen Server-und-Cloud-Konferenz. Dabei bieten Ihnen die Microsoft-Experten Ideen, neue Perspektiven und Informationen zu Themen wie Unified Device-Management, Big Data Analytics, hybriden Infrastrukturen und Produktivität und Zusammenarbeit.
Hier finden Sie die ausführliche Agenda.

Aufgepasst: Bei einer Registrierung bis 22. Februar 2013 profitieren Sie von einem Frühbucherrabatt: Die Teilnahmegebühr beträgt dann nur 299,00 Euro (statt 399,00 Euro) zzgl. 19% MwSt.

Jetzt anmelden!

Exchange 2013 von KPMG Compliance attestiert

 

Nachdem Compliance Funktionalitäten in Exchange in der 2010er Version bereits eine erhebliche Rolle spielen, haben wir im Januar bereits wieder den KPMG Bericht zum Exchange Server 2013 nach deutschem Steuer- und Handelsrecht vorliegen.

Wer wissen möchte, was bei Aufbewahrungsrichtlinien, granularen Transportregeln und In-Place-Hold so alles möglich ist. Kann sich hier den aktuellen Bericht der KPMG herunterladen.

 

Zum KPMG Bericht: ” Compliancemanagement und E-Mail-Archivierung mit Exchange Server 2013 – Eine Analyse der wichtigsten Funktionen nach deutschem Handels- und Steuerrecht”

http://www.kpmg.de/bescheinigungen/requestreport.aspx?35886

Happy Reading,

Antje